Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Weiterbildung
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Weiterbildung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Das Gasthörendenstudium

Das Gasthörendenstudium steht allen offen - unabhängig vom Alter oder Schulabschluss.

Ihre Vorteile:

  • Besuch regulärer Lehrveranstaltungen der Leibniz Universität Hannover
  • Besuch der GHS-Veranstaltungen
  • Zugang zum eLearning-Portal Stud.IP
  • Vergünstigungen bei unseren Kulturpartnern –
    15 Kultureinrichtungen aus Hannover und Umgebung
  • Besuch von Sprachkursen am Fachsprachenzentrum
  • Zugang zum universitätsweiten WLAN
  • Zugang zum Hochschulsport

 

Bei der Veranstaltungswahl stehen Ihnen zwei große Veranstaltungsbereiche zur Verfügung:
Zum einen die Fakultätsveranstaltungen, die Sie zusammen mit den regulären Studenten besuchen und zum anderen die GHS-Veranstaltungen, die wir speziell für Gasthörende organisieren und durchführen.

→ Studienbeginn ist sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester möglich

In 4 Schritten zum Gasthörendenstudium

1. Informieren und planen
Besorgen Sie sich unser aktuelles Programm und stellen Sie Ihren persönlichen Stundenplan zusammen: Mit Veranstaltungen aus unserem Vorlesungsverzeichnis oder Fakultätsveranstaltungen aus den Vorlesungsverzeichnissen der Fächer, für die Sie sich interessieren.

2. Erstanmeldung und Einschreibung
Sie haben im April/Oktober die Gelegenheit in die Lehrveranstaltungen der Fakultäten „hineinzuschnuppern“, um sich zu orientieren und die Unterschriften der Dozenten auf Ihrem Anmeldebogen zu sammeln.
Bei den GHS-Veranstaltungen gibt es keine Orientierungsphase; für diese können Sie sich ab dem Stichtag schriftlich anmelden.

3. Anmelden
Führen Sie bitte alle Veranstaltungen auf Ihrem Anmeldebogen auf und reichen Sie den Bogen bis zum 1. Mai (im Sommersemester) oder 1. November (im Wintersemester) beim Gasthörerbüro ein.

4. Ausweis
Sie erhalten Ihre GasthörendenCard mit der Rechnung per Post zugeschickt.

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme am Gasthörendenstudium betragen 128 € pro Semester.
Die Einschreibung gilt immer für ein Semester und wird nicht automatisch verlängert.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie in unserem Vorlesungsverzeichnis.